Logo

Gemeindebüro

Kirchweg 10
33647 Bielefeld

Telefon
0521 94238-0
E-Mail
info*kirchengemeinde-brackwede.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-12 Uhr
Do 14:30-17:30 Uhr

Bitte benutzen Sie alle E-Mail-Adressen auf dieser Homepage mit dem Zeichen @ statt *.

Impressum

Datenschutz


Seitenübersicht

Füllen Sie die Bartholomäus-Kirche mit Musik!

In der Ev.-luth. Bartholomäus- Kirchengemeinde Brackwede ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des Kirchenmusikers (m/w/d) (50% B-Stelle) neu zu besetzen.

Brackwede ist ein Stadtteil von Bielefeld, liegt südlich des Teutoburger Waldes, bildet mit den Nachbargemeinden eine Finanzgemeinschaft und gehört zum Kirchenkreis Gütersloh.

Die Kirche in Brackwede (mit ca. 700 Sitzplätzen) hat eine etwa 1000–jährige Tradition. Sie steht im Zentrum von Brackwede, ist 1990 abgebrannt und anschließend äußerlich unverändert wieder aufgebaut und innen hell, freundlich und einladend gestaltet worden. Die Gemeinde hat ca. 5.600 Gemeindeglieder und 2 Pfarrstellen.

In der Kirche steht die große dreimanualige nach historischem Vorbild 1992 von Rowan West erbaute Orgel, ein Walcker-Pedal-Positiv, ein Blüthner-Flügel und ein Cembalo. Ein großes Gemeindehaus neben der Kirche bietet vielfache Probenmöglichkeiten. Dort befindet sich auch das Gemeindebüro.

In der Gemeinde gibt es ein reiches kirchenmusikalisches Leben
- eine Kantorei mit langjähriger Tradition
- eine große Chorschule (mit eigener Leitung)
- einen ökumenischen Gospelchor (mit eigener Leitung)
- einen Bläser-Kreis
- ein Instrumental-Ensemble
- eine 2018 neu gegründeten Band.
(Die Leitung der letzten 3 Gruppen kann bei Neigung übernommen werden).

Der Stelleninhaber (m/w/d) soll die Gemeinde bei der Umsetzung der Gemeindekonzeption unterstützen, unsere Gottesdienste in der Kirche auf der Orgel begleiten, das gesamte musikalische Leben in unser Gemeinde koordinieren, die Kantorei leiten und den Nachwuchs fördern.

Wir erwarten
- neue frische Ideen für die Kirchenmusik
- Freude an der Zusammenarbeit mit den musikalischen Gruppen und an der Gestaltung von Gottesdiensten

- Begeisterung für das Musizieren auf unseren Instrumenten und für vielfältige Veranstaltungen
- hohe Teamfähigkeit
- große kommunikative und koordinative Kompetenzen
- Interesse an der Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden, im Kirchenkreis und in der Ökumene
- ein abgeschlossenes Hochschulstudium „Kirchenmusik“ (B- / Bachelor-Examen) oder eine entsprechende Qualifikation.

Wir bieten
- eigene Gestaltungsmöglichkeiten in einem breiten musikalischem Spektrum
- die Unterstützung von vielen Musikbegeisterten in der Gemeinde
- eine aufgeschlossene Gemeindeleitung
- einen engagierten „Freundeskreis Kirchenmusik“
- eine Festanstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
- eine Vergütung nach den kirchlichen Tarifbestimmungen (BAT-KF) einschließlich Zusatzversorgung (KZVK).

Wir wünschen uns die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche.

Eine Kooperation mit dem Kirchenkreis oder mit Nachbargemeinden können wir uns gut vorstellen.

Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Am 17.06.2020 sollen sich einige Bewerber (m/w/d) im Gespräch, an der Orgel und in einer Chorprobe der Kantorei persönlich vorstellen.

Auskünfte erteilen:
Ulrich Meyer-Gieselmann (Pfarrer, Vorsitz im Presbyterium, Tel. 0521/4329537, vorsitz*kirchengemeinde-brackwede.de),
Petra Seifert (Kirchmeisterin, Tel. 0521/411355, seifert*kirchengemeinde-brackwede.de) und
Harald Sieger (Landeskirchenmusikdirektor, Fachberatung des Landeskirche, Tel. 0521/594-293, harald.sieger*lka.ekvw.de.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage: www.kirchengemeinde-brackwede.de.

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (vgl. Kirchenmusikgesetz der EKvW §6) bis zum 15.05.2020
an den Vorsitzenden des Presbyteriums der Ev.-luth. Bartholomäus Kirchengemeinde Brackwede, Kirchweg 10, 33647 Bielefeld
oder per Mail an vorsitz*kirchengemeinde-brackwede.de.
Bitte alle Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei zusammenfassen.

K  
Besucher heute: 1 / 1010