Logo

Gemeindebüro

Kirchweg 10
33647 Bielefeld

Telefon
0521 94238-0
E-Mail
info*kirchengemeinde-brackwede.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-12 Uhr
Do 14:30-17:30 Uhr

Bitte benutzen Sie alle E-Mail-Adressen auf dieser Homepage mit dem Zeichen @ statt *.

Impressum

Datenschutz


Seitenübersicht

Skateboard gefunden - Skater bitte melden!

Am heutigen Sonntag (19.04.) habe ich ein einsames, verlassenes Skateboard vor der Bartholomäuskirche gefunden, es lag am Schaukasten an der Hauptstraße.

Der Besitzer möge sich bitte im Gemeindebüro melden.

Eines ist mir aber dabei aufgefallen: Die Aufschrift auf der Oberseite - "Death games".

Was mag das bedeuten?

Ist das Fahren mit diesem Rollbrett so gefährlich?

Geht es um Leben und Tod?

Um Leben und Tod geht es auch Ostern, ja es geht um die Glaubwürdigkeit Gottes:
Kann ich mein Leben, mein Denken und Handeln der Kraft anvertrauen, die so mächtig ist, dass sie sogar die Macht des Todes überwindet?

Im Alten Testament, beim Propheten Hesekiel geht auch um Gottes Glaubwürdigkeit.

Das erwählte Volk war vom rechten Weg abgekommen und in der Ferne verstreut.

Statt Leben im gelobten Land nun ein Dasein in der Diaspora, als Minderheit in der Zerstreuung.

Und dort dann dem Spott der jeweiligen Mehrheitsgesellschaft ausgesetzt:

"So kamen sie zu den Heiden; aber wohin sie kamen, entheiligten sie meinen heiligen Namen,
weil man von ihnen sagte: 'Sie sind der HERRN Volk und haben doch aus ihrem Lande fortziehen müssen.'" (Hes. 36,20)

Von der Krise des Gottesvolkes schließen die Ungläubigen auf eine Gotteskrise.

Damals, dann auch bei Jesu Tod: Was soll das für ein Gott sein, der so etwas zu lässt, dass der Gerechte unschuldig leidet?

Vielleicht stellt sich man ein Zeitgenosse sich auch heute diese Frage?

Gott aber bleibt im Letzten sich und seinem Volk treu.

Er stellt klar: "Nicht um euretwillen tue ich das" (Vers 32) und bringt dennoch neues Heil:
Die Wüstenzeit hat ein Ende,
die befremdliche Isolation ist aufgehoben,
Gott führt erneut zusammen und sammelt die Seinen.

Und nicht nur die: "Und die Heiden, die um euch herum übriggeblieben sind, sollen erfahren,
dass ich der HERR bin, der da baut, was niedergerissen ist und pflanzt, was verheeret war.
Ich, der HERR, sage und tue es auch." (Vers 36)

Amen.

 

Und wie gesagt:
Wer sein Skateboard vermisst, bitte im Gemeindebüro melden.

Pfarrer Ingo Stucke

K  
Besucher heute: 8 / 1275